Südafrika Reisen

Südafrika ist mit Sicherheit eines der zauberhaftesten und vielseitigsten Länder der Welt. Nicht nur die exotische Mischung aus atemberaubender Landschaft, verschiedenen Bevölkerungsgruppen, alter Kultur und Geschichte machen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Einsame Strände, bekannte Wildparks und eine Vielzahl unterschiedlichster wilder Tierarten machen das Abenteuer “Südafrika Reisen” zu einem einmaligen und einzigartigen Urlaub.

Besuchen sie Kapstadt, einem der schönsten Gebiete in Afrika. Der Tafelberg bietet eine Flora mit rund 1470 verschienenen Pflanzen und ist somit ein Attraktion für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Oder lassen sie sich von den über 250 Vogelarten und den atemberaubenden Felsformationen des “Kap der guten Hoffnung” verzaubern.

Sehenswert sind aber auch die Kap Weingebiete. Dank des reichen und fruchtbaren Bodens am Breede River und vor allem der Gegend von Somerset West, Stellenbosch, Franschhoek und Paarl entstehen Brandys, Portweine, Sherrys, aber auch Weiß- und Rotweine, welche diese Gegend so weltberühmt gemacht haben.

Sie lieben das Angeln oder den Wassersport? Dann gehört Gordon´s Bay zum Pflichtbesuch ihrer Reise. Dieses reizende Fischerdorf verbreitet mit seinem Fischerei- und Jachthafen Mittelmeeratmosphäre, welche schlichtweg zum genießen und entspannen auffordert.

Eine besondere Attraktion bietet die Coast of Whales in der Overberg Region. Dieses Küstengebiet erstreckt sich von Gansbaai im Süden bis nach St. Helena Bay an der Westküste. Wie der Name schon sagt besuchen zwischen Juni und November jede Menge verschiedener Walarten diese Gewässer und bieten auf diese Weise unvergessliche Eindrücke der Natur.

Eine Attraktion der gefiederten Art bietet die Stadt Oudtshoorn, die in einem sehr trockenen Tal von Bergen geschützt liegt und Weltzentrum der Straußenzucht ist. In der Blütezeit der Straußenzucht vor dem 1. Weltkrieg lebten hier über 750.000 Strauße und Straußenzüchter verdienten sich mit dem Verkauf von Federn ein Vermögen. Die viktorianisch inspirierten Villen von damals sind auch heute noch zu bewundern.

Ein weiteres Highlight auf ihrer Reise könnten die Cango Caves sein, welche zu den größten Tropfsteinhöhlen der Welt gehören. Ein Spaziergang durch die weit verzweigte unterirdische Anlage bleibt mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis.

Schließlich sollte noch Mpumalanga erwähnt werden, welches zu Südafrikas führenden Reisezielen gehört. Neben dem bekanntesten und flächenmäßig größten Nationalpark – dem Krügerpark – bietet dieses Gebiet auch eine Vielzahl an Tierreservaten, welche köstliche Speisen, bequeme und teilweise sogar luxuriöse Unterkünfte mit Klimaanlage und geführte Fahrten zu den Tieren anbieten.

All das ist lediglich ein kleiner Ausschnitt aus einer Menge an Möglichkeiten, wie man sich in das Abenteuer “Südafrika Reisen” stürzen kann. Viele Touristen verknüpfen dieses unvergessliche Abenteuer zusätzlich mit Sprachreisen, um der Sprache ein wenig näher zu kommen.